BUND Diepholzer Moorniederung

Einleitung - Aufwind für den Kranich

 

Aufwind für den Kranich

Die Zeichen für den in der Diepholzer Moorniederung früher selten vorkommenden Zugvogel stehen gut. Immer häufiger ist er auf den weiten Moorflächen zu entdecken. Mit Hilfe des Moorschutzes konnte dem Kranich ein neuer Lebensraum gegeben werden.

Grau und elegant

Über lange Jahre hin hat die Zerstörung wichtiger Lebensräume den sehr standorttreuen Grauen Kranich (Grus grus) in seinem Bestand gefährdet. Erfolgreiche Renaturierungsmaßnahmen haben dazu geführt, dass die Diepholzer Moorniederung als Trittsteinbiotop fester Bestandteil auf dem Zugweg der Kraniche geworden ist. Die weiten Moorflächen und deren Umgebung bieten den scheuen Zugvögeln beste Bedingungen für Rast und Nahrungsaufnahme auf ihrer langen Reise.

Image

Rufender Kranich
Foto: C. Kosanetzky | Bild vergrößern

Mit 5 besetzten Brutrevieren im Jahr 2001 zeichnete sich ein weiterer Erfolg des Moorschutzes ab, denn auch die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Brut wurden wesentlich verbessert. Für das Jahr 2006 konnten schon 15 Brutreviere nachgewiesen werden. Damit gehört die Diepholzer Moorniederung zu den westlichsten Brutarealen Europas.

Zum Kranich und dem Rastplatz Diepholzer Moorniederung mit seinen einzelnen Mooren haben wir für Sie interessante und wissenswerte Informationen in einer Flyermappe zusammen gestellt, die Sie sich im Downloadbereich laden können.

Kraniche »live« zu sehen, ist immer wieder ein Erlebnis. Und für erfolgreiche Kranichbeobachtungen sind in der Diepholzer Moorniederung gute Voraussetzungen gegeben. Aber die Vögel sind Störungen gegenüber sehr empfindlich. Deswegen konnten an besonders attraktiven Stellen Beobachtungspunkte eingerichtet werden. Dort bestehen beste Möglichkeiten sich den Tieren zu nähern, ohne sie unnötig zu stören.

 

Image

 

 

Copyright 2004 - 2018 BUND Diepholzer Moorniederung
Der BUND Diepholzer Moorniederung ist eine Einrichtung des BUND Landesverband Niedersachsen e.V.
Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung
xhtml | css